Teilnahme an der Konferenz/Messe “Kunststoffe im Automobilbau“

Teilnahme an der Konferenz/Messe “Kunststoffe im Automobilbau“

Auf der Messe “Kunststoffe im Automobilbau” wurden Neuerungen im Bereich der Kunststofftechnik vorgestellt. Dabei standen vor allem das optische und strukturelle Design von Oberflächen, die Produktion von Kunststoffbauteilen im 3D-Druck und Spritzguss-Verfahren sowie die Compoundierung von individuellen Batches im Fokus.
Im Rahmen der Konferenz wurden auch für das Netzwerk relevante Inhalte im Bereich der gedruckten Elektronik, reaktiven Beleuchtung von Designoberflächen und dem Einsatzfeld des 3D-Druck gezeigt.