Besuch der AIX in Stuttgart

Besuch der AIX in Stuttgart

Die Aussteller der Automotive Interiors Expo Europe (AIX) repräsentieren das A-Z der Fahrzeuginnenausstattung. Ihre Produkte werden von so gut wie jedem Autobauer der Welt genutzt, von Ferrari, Maserati, McLaren und Porsche über GM, Volkswagen, Jaguar und BMW bis hin zu Kia, Toyota und Chery.

Auf der AIX findet man ein breites Spektrum an Geweben, akustischen Werkstoffen, formgebenden Materialien und Schaumstoffen, Verbindungselementen und Klebesystemen, Beleuchtung etc. Die Messe ist für Tier-1-Lieferanten ebenso ein Muss wie für die Innenraumdesigner von Automobilherstellern, die in der sich rasant verändernden Welt der Materialien, Oberflächen und Technologien für einen optimalen Gesamteindruck auf dem Laufenden bleiben wollen.

Für das Netzwerk FOresIght bietet die Messe viele Vorteile: Über Branchenknowhow, neue Exponate und Prototypen bis hin zu neuen Kontakten aus der Tier 1-3 Lieferantenkette. Ebenfalls präsentierte sich unser Netzwerkpartner, das Kunststoffinstitut Lüdenscheid (KIMW) auf der Messe mit einem eigenen Stand.