Zukunftsmärkte

Zukunftsmärkte


Energie

Die Energiewirtschaft befindet sich im Umbruch. Ob Energiewende, regulatorische Anforderungen oder die Digitalisierung: die Branche steht vor neuen Herausforderungen. Durch innovative Technologien, wie Blockchain, wird die Umstrukturierung der Energiewirtschaft vorangetrieben und bisherige Branchengrenzen werden verschoben. Energieerzeuger und -versorger müssen daher innovativere Kooperationen auch mit Querschnittsbranchen eingehen.


Gesundheit

Aufgrund des demographischen Wandels in den Industriestaaten und des Wachstums in den Schwellenländern wird die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor weltweit steigen.  Erhebliche Effizienz- und Qualitätssteigerungen insbesondere in der sektorübergreifenden Versorgung sind in den kommenden Jahren im Rahmen der Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft zu erwarten. Kleine und mittlere Unternehmen aber auch international tätige Großunternehmen produzieren, forschen und entwickeln in den Bereichen Pharma, Medizintechnik und LifeScience. Die Unternehmen arbeiten im Bereich Forschung und Entwicklung mit den zahlreichen Universitäten und Forschungseinrichtungen im Land zusammen. So soll FOresIght auch diese Industrie eindringen.


Nanotechnologie

Die Nanotechnologie ist durch ihre scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Nanotechnologien haben bereits in den vergangenen Jahren gezeigt, dass sie großen Einfluss in der Industrie haben und werden auch in Zukunft noch viele Bereiche revolutionieren. Sie besitzen großes Potenzial und werden mit Sicherheit noch eine größere Rolle in der Zukunft spielen.


Textilindustrie

Die Textilindustrie hat sich zu einer interdisziplinären High-Tech-Branche entwickelt. Als Querschnittstechnologie eröffnet sie auch anderen Branchen Zukunftsoptionen. Die Entwicklung technischer Textilien orientiert sich an den globalen Megatrends der Zukunft wie Ressourceneffizienz, Gesundheit und Klimaschutz. Forschung, Entwicklung und Investitionen haben die deutschen Hersteller technischer Textilien zu internationalen Weltmarktführern gemacht.


Neue Werkstoffe

Neue Werkstoffe  bieten neue Möglichkeiten von verbesserter medizinische Versorgung bis hin zu umweltverträglicher Automobile, durch Einführung der Elektromobilität. Die Materialforschung erhöht nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie, sondern setzt auch Impulse für ein nachhaltiges Wirtschaften und trägt zu mehr Lebensqualität und Wohlstand in der Gesellschaft bei.



Any questions?

Contact us
Contact